Booking Roster
Booking Agentur Cascada Cascada
Booking Agentur R.I.O. feat. U-Jean R.I.O. feat. U-Jean
Booking Agentur ItaloBrothers ItaloBrothers
Booking Agentur Alexandra Stan Alexandra Stan
Booking Agentur Tacabro Tacabro
Booking Agentur Nicco (The voice of Party Shaker) Nicco (The voice of Party Shaker)
Booking Agentur Carlprit Carlprit
Booking Agentur Medina Medina
Booking Agentur Basshunter Basshunter
Booking Agentur Ida Corr Ida Corr
Künstlermanagement

Act:

Cascada

Booking Agentur Cascada
Titel:

Blink (video)

The World Is In My Hands (video)

Glorious (video)

The Rhythm of the Night (video)

Summer of Love

Au Revoir (video)

San Francisco (video)

Night Nurse (video)

Pyromania (video)

Dangerous (video)

Last Christmas (video)

Fever (video)

Evacuate the Dancefloor (video)

What hurts the most (video)

A neverending dream (video)

How do you do

Miracle (video)

Bad Boy

Everytime we touch

Truly Madly Deeply (video)

   
Beschreibung:

Nach dem weltweiten No #1 Hit des letzten Jahres (Evacuate the Dancefloor) legen CASCADA mit dem wohl sprichwörtlich heißesten Song ihrer Karriere nach.

Mit der Veröffentlichung ihrer brandneuen Single Pyromania (Universal Records) wollen CASCADA, die preisgekrönten Shootingstars der Dance-Szene, einen weiteren Meilenstein in Richtung Dance-Olymp setzen.

Nach unserem herausragenden Erfolg sind wir den Fans schuldig einen brandneuen heißen, sexy und energiegeladenen Titel nachzuschieben, der unter die Haut geht und die Clubs rocken wird. Wir sind sehr stolz auf „Pyromania“ und glauben, dass er „Evacuate the Dancefloor“ in nichts nachsteht,“ berichtet die First Lady von CASCADA, Natalie Horler.

Die in Bonn lebenden Britin Natalie Horler wurde dank ihres Vaters, ein anerkannter und leidenschaftlicher Jazzmusiker, die Liebe zur Musik bereits in die Wiege gelegt. So war schon früh klar, dass sich die Musik auch zu ihrer großen Leidenschaft entwickeln würde. „Seit ich denken kann, wollte ich Sängerin werden! Singen ist mein Leben und das war es auch als ich noch ganz klein war,“ lacht die Powerfrau. „Deshalb war ich auch früher schon aus dem Tonstudio meines Vaters zuhause nicht mehr heraus zu kriegen“. Zuerst sang sie begeistert mit ihrem Vater Jazz- und Disneysongs, später fand sie ihre Inspiration eher bei Megastars wie Maria Carey oder Whitney Houston, als in Daddys Posaune.

Bevor die heute 28 Jährige 2004 auf die Kölner Produzenten Yanou (Yann Peifer) und Manian (Manuel Reuter) traf, bestritt Natalie bereits erste kleine Auftritte und arbeitete hart an ihrer kraftvoll-rauchig und souligen Stimme.
Der Durchbruch folgte kurz nachdem das Trio beschloss als CASCADA gemeinsame Sache zu machen. Bereits ein Jahr später begab sich das Debütalbum „Everytime we touch“ (über 2,5 Mio Mal verkauft) mit gleichnamiger Debüt-Single auf weltweiten Erfolgskurs. 2005 eroberte der Song die Spitze der amerikanischen Charts und verbreitet sich wie ein Lauffeuer über den gesamten Globus. Auf die Debüt-Single folgte das Mehrfach-Platin Album und 8 ausgekoppelte Singles, inklusive dem Smash-Hit Miracle.

Das zweite Album Perfect Day (1,5 Mio Mal verkauft) wurde von der Hitsingle What Hurts The Most angeführt und setzte CASCADAS Herrschaft als einer, der weltweit erfolgreichsten Dance Acts fort. Beflügelt und gepusht durch den internationalen Ruhm wurde über die Jahre hart für den Erfolg gearbeitet. Neben ausverkauften Konzert Tourneen in ganz Europa und den USA stand Natalie die restliche Zeit im Studio. Dort steckte das Trio sehr viel Arbeit in die Songs und entwickelte die Dance-Pop-Hymnen kontinuierlich weiter.

Die Wandlung spiegelte sich besonders im dritten Album Evcacuate The Dancefloor wieder. Die gleichnamige Debüt-Single rockte die Charts, eroberte die Radiostationen, wurde sogar Nummer 1 in England und funktionierte auch weltweit in Rekordszeit. Damit wurde die monatelange Studioarbeit und ihr Mut belohnt erstmals den typischen CASCADA-Sound mit R&B-, Soul- und Rap-Einflüssen zu mixen.

2 Million verkaufter Einheiten ihrer Single weltweit, zahlreiche Hitsingles - davon ein No #1 Hit - und internationale Musikpreise sprechen eine deutliche Sprache. Keine Frage, CASCADA sind nicht aufzuhalten auf dem Weg in den Musik-Olymp!

Für 2010 haben CASCADA bereits einige Highlights angekündigt. „Als erstes wird unsere neuester Song „Pyromania“ für Furore sorgen“, verspricht Natalie. Der Track ist im wahrsten Sinne hot...

Am 17. Februar feierte das Musikvideo zu „Pyromania“, welches Ende Januar in Toronto (Canada) gedreht wurde, Weltpremiere. Regie führte Lisa Mann (die jüngst auch für Christina Aguilera und Britney Spears Regie führte) und schuf ein futuristisches, mit Spezialeffekten aufwendig produziertes Glanzstück.

 
Website:www.cascada-music.de
Contact:f.ehrlich (at) blue-art-event.com
© copyright by blue art event GmbH
Home - Live-Acts - DJ-Acts- Profile - Request-Form - Contact - EN - DE